12. Juni 2017

Wudang Tai Chi & Qi Gong

In unserem wöchentlichen Unterricht werden Übungen und Bewegungsabläufe  erlernt und in der Gruppe oder im Einzelnen geübt.  Jeder Teilnehmer wird individuell in das Training eingeführt und deshalb kann man jederzeit einsteigen.
Das regelmässige Üben hat viele gesundheitliche Vorteile. Mehr dazu HIER

Das Training beinhatet:
Tai Chi/Taiji Quan – Bewegungsformen und Übungen mit und ohne Gegenstände (Tai-Chi Schwert, Fächer, etc.)
Qi Gong – Übungen zur Nährung der Lebensenergie, in Ruhe und Bewegung, Wu Xing Qi Gong (5 Elemente),  Qi Gong der 5 Tiere, etc.
Zhan Zhuang Gong – Übungen der stehenden Säule, stilles Qi Gong
Dao Yin Shu – daoistische Gesundheitsübungen zur Stärkung und Dehnung der Muskeln und Sehnen, die helfen Energie-Blockaden zu lösen.
Tu-Na Gong – spezielle Atem-Übungen zur Stärkung des Qi und Dehnung der Atemorgane
daoistische Meditation – Stille Übungen im Sitzen
Fang-Song Gong – Übungen, die es uns erlauben Körper und Geist völlig zu entspannen

DeutschEnglish简体中文Español