2. Mai 2019

Tempel auf Zeit

Das Tempel-Leben FULL-Time für eine Woche miterleben.

Neben dem intensiven Training, daoistischer Praxis und Theorie studium, werdet ihr das tägliche Tempelleben ungefiltert miterleben.

Um am „Tempel auf Zeit“ teilzunehmen, kann man sich unter

info@wu-dang-pai.de bewerben.

Für „Temple auf Zeit“ wird kein besonderes Programm angeboten. Ihr erlebt einen unverfälschten Tempel-Alltag, mit allem was dazu gehört.  Das heisst auch, dass man für diese Zeit den Regeln im Tempel wie ein daoistischer Schüler folgen muss. Es gleicht einer Kurzzeit-Ordination, in der man ausprobieren kann, wie das Tempelleben ist und wie ein Daoist praktiziert, dazu gehören auch alltägliche Arbeiten.

Zeitplan:

Anreise in der Regel Montags Morgens

Abreise in der Regel Samstags Abends.

Normaler Tagesablauf 

06.00 Uhr            Morgenzeremonie

07.30 Uhr            Frühstück

08.30 Uhr            Training/Unterricht

13.00 Uhr            Mittagessen / Pause

15.00 Uhr            Training/Unterricht/Tempelarbeiten

17.00 Uhr            Abendzeremonie

18.00 Uhr            Abendessen

19.00 Uhr            Training

22.00 Uhr            Tagesende

 

Wichtiges

6 Tage „Tempel auf Zeit“

Inkl. Unterkunft im Mehrbettzimmer, Training und Unterricht.

Verpflegung nicht mit inbegriffen; es gibt eine komplett eingerichtete Küche und Essraum, wo ihr selbst und/oder mit den anderen, euer Essen zubereiten und verzehren könnt. Einkaufsmöglichkeiten sind in erreichbarer Nähe vorhanden.

„Tempel auf Zeit“ beginnt immer Montags, kann frühzeitig beendet werden, aber nicht zwischen drinn begonnen.

WICHTIG: Für die Teilnahme am „Tempel auf Zeit“ ist eine ärztliche Unbedenklichkeitserklärung Voraussetzung und auf verlagen Vorzulegen. Momentan richten wir uns an die 3G Regelung (Geimpft, Genesen, Getestet).

Mitbringen solltet ihr Trainingskleidung und eure Übungswaffen, Hygieneartikel & Handtücher, euren eigenen Schlafsack, Bett stellen wir.

Kosten:   auf Anfrage

 Training inkl.: Unterricht , Unterkunft in Mehrbettzimmer, Benutzung der Gemeinschaftsräume wie Küche, Bad,  etc.

(nicht inkl. ist die Verpflegung, Trainingskleidung und Equipment)

Teilnehmer müssen am Training und Unterricht Teilnehmen. Falls das Training zu hart ist oder Teilnehmer aus anderen Gründen nicht weiter machen können, kann jeder nach eigenem Ermessen abbrechen. Bereits gezahlte Beiträge werden nicht erstattet.

Bewerbung unter info@wu-dang-pai.de

Teilnahme an „Tempel auf Zeit“ ist nach Zusage jeder Zeit möglich.

 

DeutschEnglish简体中文ItalianoEspañol